PSYCH-K®

Jeder Mensch hat unbewusste Überzeugungen und Glaubensmuster, die den eigenen Zielen und Absichten im Wege stehen. Durch PSYCH-K® können diese Überzeugungen zielgerichtet aufgespürt und nachhaltig verändert werden.

PSYCH-K® ist eine Methode, mit der persönliche Glaubenssätze neu definiert werden. Sie verwendet schnelle und innovative Techniken wie beispielsweise Balancen, um direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Dadurch werden unbewusste Widerstände erreicht und verändert. Es geht darum, Blockaden aufzulösen und zu überlegen, was der Mensch stattdessen möchte. Körper, Geist und Seele sollen in Balance gebracht werden.

PSYCH-K® ist ein Weg und nicht nur eine Methode

Das grundlegende Werkzeug ist auch hier der kinesiologische Ansatz, um persönliche Glaubenssätze abzufragen. Negative Grundmuster oder Strukturen aus der Kindheit werden somit in positive Überzeugungen umgewandelt. Folglich werden alte Muster im Inneren durch Neue ersetzt. Dadurch ist es möglich, das Leben nach dem man sich sehnt, zu kreieren. Es ermöglicht einen schnellen unterbewussten Wandel bei gleichzeitiger bewusster Erkenntnis.